AbnehmenDiät aus Hüttenkäse zur Gewichtsreduktion

11. September 20210

Ernährungswissenschaftler und Fitnesstrainer verbieten ihren Stationen oft Alkohol, Süßigkeiten und Backwaren, aber selbst der strengste Ernährungsberater wird Hüttenkäse nicht verbieten. Dieses Produkt ist eines der beliebtesten bei Fans eines gesunden Lebensstils, bei Sportlern und Menschen, die abnehmen möchten. Diäten mit Hüttenkäse haben mehr als einer Frau geholfen, ihre Lieblingsjeans zuzuknöpfen oder sich in ein Kleid vom Abschlussball zu kleiden. Und dennoch, hetzen Sie nicht zum nächsten Supermarkt für fettarmen Hüttenkäse: Diese Diät hat Regeln, Risiken und Fallstricke.

Diätfunktionen

Eine Diät mit Hüttenkäse ist eine Möglichkeit, schnell Gewicht zu verlieren. Es wird verwendet, um „auszutrocknen“ oder in kurzer Zeit von 3 bis 7 Kilogramm zu verlieren. Das Hauptprodukt ist in diesem Fall Hüttenkäse – meistens fettarm, aber dies ist nicht notwendig, es gibt Diäten für hausgemachten Hüttenkäse.

Um schnell Gewicht zu verlieren, müssen Sie einem einfachen Prinzip folgen: Versorgen Sie den Körper mit Protein mit einer minimalen Menge an Kalorien. Die Hüttenkäse-Diät ist für diese Zwecke perfekt, sie geht davon aus, dass Sie morgens und mittags reich an Proteinen, aber leichten Hüttenkäse essen. Aber auch wenn Sie kurz vor dem Schlafengehen essen, ist die Hüttenkäse-Speisekarte leicht verdaulich und bleibt nicht auf den Oberschenkeln hängen.

Damit dem Hüttenkäse nicht langweilig wird und es zu keinem Nährstoffmangel kommt, ermöglicht das Ernährungssystem die Verwendung verschiedener Zusatzstoffe. Hauptsache, sie sind natürlich: Gemüse, Obst, Nüsse, Honig. Es gibt jedoch eine strenge Version des Menüs, die darauf hindeutet, dass die einzige Zugabe Kefir sein wird. Die Dauer einer solchen Diät ist jedoch kurz.

Vor- und Nachteile der Quark-Diät

Es wird angenommen, dass Hüttenkäse dazu beiträgt, den Kaloriengehalt von Lebensmitteln zu reduzieren und Fett zu verbrennen. In der Tat ist dieses Produkt sehr nützlich, es enthält viele Vitamine und Mineralstoffe: Magnesium, Eisen, Kalzium, Vitamine der Gruppen A, B, E, P. Jedes dieser Elemente ist für den Körper lebenswichtig, ganz zu schweigen von Proteinen! Aber es gibt eine Nuance: All diese Vorteile beziehen sich in größerem Maße auf gewöhnlichen hausgemachten, nicht fettfreien Hüttenkäse, während Werbung und Lebensmittelhersteller versuchen, fettfreien Hüttenkäse zu verkaufen. Und die meisten Rezepte zum Abnehmen erfordern nur fettarme Nahrung.

Erstens sind die meisten nützlichen Bestandteile, einschließlich Vitamine und Aminosäuren, die für unseren Körper so notwendig sind, fettlöslich. Wenn der Hersteller die Quarkmasse verarbeitet, um Fette daraus zu entfernen, verdampfen daher mit den Fetten auch nützliche Komponenten aus den Lebensmitteln.

Zweitens sind Fette selbst wertvolle Inhaltsstoffe. Eine Verletzung der ausgewogenen Zusammensetzung des Produkts führt zu einer schlechteren Aufnahme: Aufgrund des Fehlens von Fetten werden Kalzium und Phosphor einfach nicht aufgenommen. Im Allgemeinen ist dies kein Problem, wenn es andere Phosphor- und Kalziumquellen gibt, aber die Besonderheiten der Diät zur Gewichtsreduktion sind so, dass Sie höchstwahrscheinlich keine andere Mineralstoffquelle haben werden. Es sei denn, Sie nehmen sie in Kapseln ein. Von den besonderen Vorteilen von fettarmem Hüttenkäse zu sprechen, ist also Schlauheit oder eine unbewusste Übertreibung. Seine Vorteile beschränken sich auf ein Völlegefühl und eine Verringerung der Taillenweite.

Mit dem Taillenumfang ist es jedoch nicht so einfach: Überschüssige Pfunde in 3 Tagen oder 2 Wochen zu verlieren, im Laufe der Zeit werden Sie sie wieder gewinnen. Skrupellose medizinische Statistiken behaupten, dass nur 13% der Menschen, die durch eine Diät abgenommen haben, ihr Gewicht behalten. Der Rest wird wieder fett oder gewinnt sogar noch dazu, wie viel Spaß sie beim Schneiden ihrer Speisekarte haben.

Alle schnellen Entscheidungen sind kurzfristig. Wenn Sie in 3 Tagen um jeden Preis ein paar Pfunde verlieren müssen, hilft eine Quarkdiät. Damit die verlorenen Kilogramm jedoch danach nicht wiederkehren, müssen Sie die Diät kompetent verlassen, Ihre Ernährung ausbalancieren und mindestens dreimal pro Woche Sport treiben. Wenn Sie jedoch Ihre Ernährung ausbalancieren, Sport treiben, genug Schlaf bekommen und auf Alkohol verzichten, werden Sie sowieso ohne Hüttenkäsediät abnehmen. Es sei denn, es wird nicht so schnell gehen, aber Sie müssen sich auch um die Ergebnisse keine Sorgen machen!

Kontraindikationen

Laktoseintoleranz. Wenn Sie ohne Essstörung keine Milchprodukte essen können, ist die Quarkdiät nichts für Sie.
Vermindertes Hämoglobin, Eisenmangelanämie. Eine strenge Diät einzuhalten, wenn der Körper eine ausreichende Ernährung benötigt, ist ein todsicherer Weg, um die Anämie bis zu dem Punkt zu verschlimmern, an dem Haare auszufallen beginnen.

Schwangerschaft und Stillzeit. Die Einschränkung der Nahrungsaufnahme während dieser Zeit kann Mutter und Kind irreparablen Schaden zufügen.

Chronische Erkrankungen des Verdauungssystems. Wenn Sie aus eigener Erfahrung wissen, welcher Gastroenterologe in der Stadt der beste ist, hat Ihnen wahrscheinlich dieser Arzt Ernährungsempfehlungen gegeben. Halten Sie sich daran oder stimmen Sie Ihre Maßnahmen zumindest mit Ihrem Arzt ab.

Jede akute Krankheit. Die Krankheitszeit ist nicht der richtige Zeitpunkt, um sich beim Essen einzuschränken; Dies ist die Zeit, in der der Körper im Gegenteil eine verbesserte Ernährung zur Erholung benötigt. Passen Sie die Ernährung nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt an.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Gesundheit