AbnehmenDiätmodelle „2-4 kg in 3 Tagen“

20. September 20210

Models sind öffentliche Frauen, also müssen sie immer ihre Figur im Auge behalten, die ihr Arbeitswerkzeug ist. Die Ernährung der Models ist stark eingeschränkt, denn die Dreharbeiten finden fast rund um die Uhr statt. Kommt es zu einem ungeplanten Vertrag und Sie müssen dringend abnehmen, verwenden die Models eine 3-Tage-Diät. In dieser Zeit können Sie bis zu 4 kg Übergewicht verlieren und in Form kommen.

Sie müssen spätestens 3 Stunden vor dem Zubettgehen essen – dies ist die wichtigste Regel der Diät.

Darüber hinaus müssen Sie die folgenden Empfehlungen beachten:

  • Sie müssen ein wenig essen. Eine Portion sollte in die Handflächen passen, die in Form eines Bootes gefaltet sind. Dies verhindert, dass Sie die Magenwände dehnen oder zu viel essen.
  • Zucker, Salz und Alkohol sollten von der Speisekarte ausgeschlossen werden.
  • Obst und Gemüse sollten frisch verzehrt werden.
  • Fleisch- und Fischgerichte sollten gedünstet oder gegrillt werden.
  • Achten Sie darauf, genügend Wasser zu trinken, aber es darf keine Kohlensäure enthalten.
  • Auch Kräutertees und frisch gepresste Säfte dürfen getrunken werden.

Damit der Körper nicht an Nährstoffmangel leidet, ist es notwendig, Vitamin- und Mineralstoffkomplexe einzunehmen.

Models Diät für 3 Tage

Mit einer 3-tägigen Diät können Sie bis zu 4 kg abnehmen.

Die Diät wird durch folgende Gerichte dargestellt:

  • Beim Frühstück essen sie ein gekochtes weich gekochtes Ei.
  • Nach ein paar Stunden sollten Sie einen Snack mit Hüttenkäse – 125 g – essen und auch ein Glas Tee ohne Zucker trinken.
  • Mittags essen sie Hüttenkäse und trinken wieder Tee.
  • Nachmittagsjause und Abendessen fehlen.

Eine solche Diät sollte nicht länger als 3 Tage eingehalten werden, da der Körper einen akuten Mangel an Vitaminen und anderen Nährstoffen verspürt. Das Essen wird sättigender, vorausgesetzt, der Hüttenkäse ist natürlich und der Tee ist locker.

Miranda Kerrs Diät

Die Schönheit Miranda Kerr träumte als Kind davon, Ernährungsberaterin zu werden, und weiß daher viel über die Prinzipien der richtigen Ernährung. Deshalb gelang es ihr nach der Geburt ihres Sohnes, so schnell wie möglich abzunehmen, zu einer hervorragenden Form zurückzukehren und das Podium zu erobern.

Das Model beginnt das Frühstück mit einer Tasse Kaffee, trinkt aber gleich nach dem Aufwachen ein Glas warmes Wasser mit Zitronensaft. Dies ermöglicht es Ihnen, Stoffwechselprozesse im Körper zu starten und gibt einen Energieschub.

Miranda isst auch zuckerfreie Pfannkuchen zum Frühstück. Um sie zuzubereiten, schlägt sie 2 Eier, Haferflocken und eine Banane auf einem Mixer. Die Modellpfannkuchen in Kokosöl frittieren. Ergänzt werden kann das Menü mit Smoothies mit Mandelmilch, Spinat, Heidelbeeren, Himbeeren, Mandelnussbutter und Papaya.

Mittags isst das Model immer Fisch. Am häufigsten fällt ihre Wahl auf gebackenen Lachs mit Zitrone, Ingwer und Knoblauch. Ergänzt wird der Fisch durch einen Salat mit Rucola, Gurke, Rotkohl, Avocado und Bohnen.

Zum Abendessen schmort Miranda Kerr Hühnchen, das in Kurkuma, Zitronensaft, Kokosöl, Rosmarin und Zwiebeln vormariniert ist. Das Hähnchen wird mit Süßkartoffelpüree garniert. Abgerundet wird das Abendessen durch einen Salat mit Kohl, Koriander, Petersilie, Gurke, Oliven, Kernen, Hartkäse, Spinat, Sellerie und Pinienkernen.

Die Diät von Claudia Schiffer

Ihren Ruhm erlangte Claudia nicht nur durch ihre Fähigkeit, sich der Öffentlichkeit zu präsentieren, sondern auch durch die Figur, die ihre Fans sehr oft bewundern.

Das Menü eines bekannten Modells sieht so aus:

Frühstück: ein Esslöffel gekeimte Körner + 100 g Joghurt + 100 g ungesüßte Früchte.

Snack: jeder Saft + Naturjoghurt. Die Komponenten werden in einem Volumen von 100 ml aufgenommen.

Mittagessen: Eintopf. Für die Zubereitung benötigen Sie 100 g Brokkoli, 1 Karotte und 1 Paprika, einen Esslöffel grüne Erbsen, 100 g Selleriewurzel, eine halbe Zwiebel und Petersilie. Alle Komponenten für den Eintopf werden fein gehackt, in einen Topf gegeben, in etwas Wasser mit einem Esslöffel Olivenöl und einem Teelöffel Zitronensaft gedünstet. Der Eintopf wird nicht länger als eine halbe Stunde zubereitet.

Zweiter Snack: ein Sandwich mit Roggenbrot und gekochter Hähnchenbrust.

Das Abendessen wird durch Fruchtpilaw repräsentiert, der aus braunem Reis (50 g), geriebenem Apfel und ungesüßten Früchten (100 g) hergestellt wird.

Claudia trinkt jeden Tag viel sauberes Wasser. Diese Diät sollte 5 Tage lang eingehalten werden. In Zukunft müssen Sie Sport treiben und die Grundprinzipien der richtigen Ernährung befolgen. Die tägliche Ernährung sollte 1200 kcal betragen, aber nicht mehr.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Gesundheit