AbnehmenWas sind die Unterschiede beim Gewichtsverlust für Männer und Frauen?

13. September 20210

Weibliche und männliche Organismen unterscheiden sich stark voneinander. Daher muss der Prozess des Abnehmens für jedes Geschlecht aus unterschiedlichen Blickwinkeln angegangen werden. Organismen haben nicht nur unterschiedliche Hormonspiegel. Auch der Stoffwechselprozess bei Jungen und Mädchen ist unterschiedlich.

Es gibt mehr Fettgewebe im weiblichen Körper. Dies liegt an der Notwendigkeit, Nachkommen zu gebären und zu gebären, die dafür die notwendige Energieversorgung haben. Der männliche Körper besitzt mehr Muskelgewebe als der weibliche. Und je mehr Muskeln, desto schneller laufen Stoffwechselprozesse ab, wodurch es dem männlichen Geschlecht in den meisten Fällen leichter fällt, abzunehmen.

Es gibt eine Reihe weiterer Unterschiede:

  • eine Frau ist anfälliger für Stress, wodurch sich der Stoffwechsel verlangsamt;
  • Männer haben eine höhere sichere Gewichtsabnahmerate;
  • es ist für den weiblichen Körper schwieriger, die Fettschicht an Problemzonen loszuwerden;
  • im männlichen Körper konzentriert sich Fett in der Rumpfregion, was gesundheitsschädlich ist;
  • Das „stärkere“ Geschlecht kann aufgrund der Impotenzgefahr nicht komplett auf Fett verzichten.

So verlieren Sie schnell im Fitnessstudio für Männer

Ein Mann ist von Natur aus viel widerstandsfähiger. Sein Vorteil ist seine starke Spitze. Auf dieser Grundlage lohnt es sich, ein Gewichtsverlustprogramm aufzubauen, indem Sie in ein Fitnessstudio gehen. Cardio gilt als der beste Weg, um Fett zu verlieren. Der männliche Körper hat anabole Hormone, so dass das Krafttraining nicht weniger effektiv wird. Und das Vorhandensein eines hohen Testosteronspiegels ermöglicht es dem Muskelgewebe, mit einer doppelten Geschwindigkeit zu wachsen.

Wie man im Fitnessstudio für Frauen schnell Gewicht verliert

Damen werden lange und intensive Workouts ab 30 Minuten gezeigt. Während des Trainings sollte der Puls bei 120 Schlägen pro Minute liegen. Sie können nicht nur auf Problembereiche eingehen. Es sollten Übungen für alle Muskelgruppen durchgeführt und eine Gesamtgewichtsabnahme erreicht werden. Danach ist es mit Hilfe eines richtig konzipierten Krafttrainingsprogramms möglich, die Proportionen des Körpers auszugleichen. Zyklische Programme mit vielen Wiederholungen werden wirksam.

Das Gewichtsverlusttraining für Frauen und Männer kann ähnlich sein. Ihre Intensität und Belastung sollte jedoch auf jeden Fall unterschiedlich sein. Und die richtige Ernährung, die von Experten zusammengestellt wurde, wird Ihnen helfen, Ihre Ziele zu erreichen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Gesundheit