AbnehmenWie wählen Sie das richtige Gewichtsverlustsystem für Sie aus?

11. September 20210

Studieren Sie zunächst die empfohlenen Produkte für die Zubereitung der Gerichte, die im Programm zur Gewichtsreduktion angegeben sind. Dies ist notwendig, um:

  • ein Budget für den Kauf von Lebensmitteln bilden;
  • korrelieren Sie Gerichte mit kulinarischen Vorlieben;
  • bilden die beste Option für ein Gewichtsverlustsystem.

Wenn Sie beispielsweise gegen Laktose allergisch sind, werden alle Milchprodukte automatisch aus dem Speiseplan gestrichen und müssen ersetzt werden. Gleiches gilt für Gemüse, Obst, Getreide, Fleisch und Fisch, die Sie nicht mögen oder sich nicht leisten können. Wählen Sie Ernährungsprogramme, die zu allen drei Parametern passen, damit Sie Ihr neues Ernährungsprogramm problemlos befolgen können.

Zweitens, testen Sie Ihre Ernährung. Wenn für den ganzen Tag gesagt wird, dass Sie drei Hauptmahlzeiten und zwei Zwischenmahlzeiten zu sich nehmen sollten, Sie aber aus verschiedenen Gründen (ständige Beschäftigung, keine Möglichkeit zum Essen zur genauen Zeit) Zeit dafür einplanen können, dann brauchen Sie nach alternativen Optionen zu suchen, um die Empfehlungen eines Ernährungsberaters genau zu befolgen.

Drittens, wählen Sie eine Diät, die zu Ihrem Lebensstil passt. Nehmen wir an, Sie arbeiten in der Nachtschicht und Ihr Morgen beginnt nicht vor 13 Uhr. Dann sind Ernährungsprinzipien wie „nach sechs nicht essen“ oder „mit viel Kohlenhydraten in den Tag starten“ eindeutig nicht für Sie geeignet. Während der Arbeit werden Sie ständig einen brutalen Appetit verspüren, und wenn Sie den Tag mit einer Portion Haferbrei mit einer Banane oder einer Tasse Kaffee mit Croissants beginnen, laufen Sie Gefahr, zusätzliche Zentimeter an Taille und Hüfte zu „bekommen“, denn nach 12 :00 Uhr verlangsamt sich der Stoffwechsel, und um die aufgenommene Menge an Kohlenhydraten zu verbrauchen, müssen Sie sich dreimal mehr anstrengen.

Wenn Sie einen atypischen Arbeitsplan haben, müssen Sie ein Gewichtsverlustprogramm sorgfältiger auswählen oder einen Ernährungsberater aufsuchen, damit ein Spezialist einen detaillierten Ernährungsplan erstellt.

Es gibt auch universelle Diäten, die fertige Lebensmittel zur Gewichtserhaltung enthalten, die zu Ihnen nach Hause geliefert werden.

Wie implementiert man ein neues Stromversorgungssystem?

Einer der Hauptfehler, die Mädchen machen, die zusätzliche Pfunde loswerden wollen, ist der scharfe Übergang zu einer neuen Ernährung. Und das ist nicht immer richtig, denn durch eine solche Veränderung erfährt der Körper starken Stress. Die wichtigsten „Freude“ wurden ihm vorenthalten: Mehl, Süßes, Fettes, Chips, salzige Nüsse und andere ungesunde Lebensmittel, und jetzt muss er von gesunder Nahrung leben.

Ernährungswissenschaftler empfehlen, die Ernährung schrittweise umzustellen, ohne Mehl, Süßigkeiten, Lebensmittel mit hohem Fettgehalt (geräucherte Würste, Würste, Speck, Schweinefleisch), verpackte Säfte, Samen und Nüsse für 2-3 Wochen aus der Ernährung zu nehmen.

Neben dem Essen ist es notwendig, das Trinkregime zu überarbeiten.Der Konsum von 1,5 bis 2 Liter gereinigtem Wasser pro Tag hilft:

  • Toxine und Toxine loswerden;
  • beschleunigen den Stoffwechsel;
  • Schwäche und Unwohlsein beseitigen;
  • verhindern das Auftreten von Akne, Pickeln, Rötungen, trockener Haut von Gesicht und Körper;
  • verbessern die Funktion des Verdauungssystems.

Die Hauptsache ist, Wasser nach folgendem Schema zu trinken: ein Glas auf nüchternen Magen, ein Glas 15 Minuten vor einer Mahlzeit und ein Glas zwei Stunden nach einer Mahlzeit.

Ein weiterer Faktor für eine erfolgreiche „Umstellung“ auf eine neue Ernährung ist die Beseitigung aller Versuchungen. Wenn Sie eine Portion Eis in Ihrem Kühlschrank haben, wird Sie der Gedanke an eine Leckerei jederzeit und überall verfolgen. Und so ist es mit all den „Versuchungen“: Kekse, Pralinen, Brötchen, Chips, Nüsse. Lagern Sie sie besser nicht zu Hause oder warnen Sie Ihre Familie, diese Köstlichkeiten sorgfältig vor Ihnen zu verstecken, denn selbst hochmotivierten Menschen fällt es manchmal schwer, dem Geruch von frischen Backwaren, Schokolade oder Lieblingseis zu widerstehen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Gesundheit